Logo Sinn

Sinn

Die Zeiten, in denen das Frankfurter Unternehmen Sinn ausschließlich Spezialuhren für Piloten herstellte, sind lange vorbei. 1961 verwirklichte der ehemalige Fluglehrer und Pilot Helmut Sinn seinen Traum einer eigenen Uhrenmanufaktur. In den ersten Jahren entstanden vor allem Navigationsborduhren und Fliegerchronographen, die im Direktvertrieb veräußert wurden. Ebenfalls macht sich Sinn mit technischen Finessen einen Namen. Die Tegiment-Technologie, die Diapal-Hemmung oder der Magnetfeldschutz sind nur einige der Innovationen, die aus Frankfurt stammen. Viele Uhren wurden aus U-Boot-Stahl hergestellt. Heute treten die Fliegeruhren neben klassische Chronographen und haben dem Unternehmen bereits mehrfach den begehrten Uhrenpreis „Goldene Unruh“ eingebracht.

Zur Internetpräsentation von Sinn: www.sinn.de

Fachgeschäft

Uhrmachermeister & Juwelier
Thomas Matzke
Fürther Straße 90, 90429 Nürnberg

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
09:30 – 13:30 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Samstag:
09:30 – 13:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +49 911 311196
Telefax: +49 911 3771944
E-Mail: info@juwelier-matzke.de