Beschreibung

Werk: Fortis Werk 13, GMT-Manufakturkaliber mit Automatikaufzug

Gehäuse: Titan

Durchmesser: 43 mm

Lünette: Silber, GMT

Gehäuseboden: Ultra-Gravur

Krone: Verschraubt

Zifferblatt: Schwarz gebürstet

Zeiger/ Index: Mit weißem Superluminova X1

Berlac Fluor orangener Sekunden- und GMT-Zeiger

Glas: Beidseitig doppelt beschichtetes Saphirglas

Wasserdicht: Bis 200 m

Band: Titan

Schließe: Faltschließe

Gangreserve: Bis 70 Std.

Funktion: Stunde, Minute und zentrale Sekunde,

Zweite Zeitzone

Springende Stunden

retrograde Datumseinstellung

Besonderheit: Synchroline

Beim Formationsflug müssen alle Uhren auf gleiche Zeit eingestellt

sein. Um das zu gewährleisten, hat Fortis die Synchroline in

Berlac Fluor Orange entwickelt. Innerhalb einer +/-5 Sekundenspanne

können die Piloten ihre Uhren synchronisieren.